Herzlich willkommen in der Therme Obernsees. Hier erfahren Sie alles rund um unser GMF / vivamar „sicher & sauber“ Konzept. Es wird Sie während Ihres Aufenthaltes im gesamten Haus begleiten und zeigt Ihnen unsere Maßnahmen für Ihre Sicherheit während Ihres Aufenthaltes.

 

#SICHERUNDSAUBER

SICHER & SAUBER ÜBERSICHT

Unsere 5 sicher & sauber Regeln:

Mindestens 1,5 Meter Abstand zu fremden Personen halten.

Mund-Nasen-Schutz in den gekennzeichneten Bereichen tragen.

Hände mehrmals täglich waschen & regelmäßig desinfizieren.

Niesen oder Husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch.

Auf Händeschütteln bei der Begrüßung verzichten.

ENTSPANNTER AUFENTHALT

Sicher & Sauber Freizeit erleben

Mehr Platz und Raum für Ihre Sicherheit durch Reduzierung der Kapazitäten für gleichzeitig anwesende Bad- und Saunagäste.

Möglichkeit zur Reservierung eines Online-Eintrittstickets für die Badewelt an Starklasttagen (Wochenende, bayerische Schulferien). Für die Sauna wird KEIN Online-Ticket benötigt.

Mindestabstand wird durch vorgegebene Position der Liegen gewährleistet.

Ausschilderung der Maximalgästeanzahl an den Becken und Saunakabinen.

Regelmäßige Flächendesinfektion an allen relevanten Stellen des Bades, der Sauna und in den Saunakabinen durch unsere Mitarbeiter.

Kontaktloses Bezahlen

Desinfektionsmittelspender im Eingangs-, Bad- und Saunabereich

Mehrmals täglich Desinfektionsrundgänge in allen relevanten Bereichen, dokumentiert über unser Qualitätssicherungssystem.

SICHER & SAUBER ZUSAMMEN

Rücksicht kommt an in der Therme Obernsees.

Abstand im Umkleidebereich einhalten.

Warten Sie an Engstellen.

Im Duschbereich nur jede zweite Dusche benutzen.

Abstand im Durchschreitebecken einhalten.

Im Außenbereich ist der Abstand von 1,5 m auf den Liegenflächen einzuhalten.

Bitte beachten Sie die Schwimmregeln und achten Sie auf 1,5 m Abstand.

Abstand zu anderen Kursteilnehmern während der Gruppenkurse.

SICHER & SAUBER BECKENREGELN

Den Alltag vergessen und die Seele baumeln lassen in der Therme Obernsees.

Bitte achten Sie darauf, dass auch in den Becken der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden muss. Die maximale Anzahl der Badegäste, die sich in den Becken befinden dürfen, ist ausgeschildert und wird von unserer Badeaufsicht kontrolliert.

Erlebnisbecken: 54 Personen

Kinderbecken: 12 Personen

Meditationsbecken: 8 Personen (teilw. Belegung durch Physiofit Hentes)

Spaß- und Erlebnisbecken: 50 Personen

Außenbecken I: 14 Personen

Außenbecken II: 10 Personen

Sprudelbecken: 2 Personen

Saunaaußenbecken: 8 Personen

SICHER & SAUBER SAUNAREGELN

Den Alltag vergessen und die Sorgen rauschwitzen im Saunabereich der Therme Obernsees.

Bitte achten Sie darauf, dass auch in den Saunakabinen und den Becken der Mindestabstand 1,5 Metern eingehalten werden muss. Die maximale Anzahl der Gäste, die sich in den Saunen bzw. im Becken befinden dürfen, ist ausgeschildert und wird von unserer Saunaaufsicht kontrolliert.

Finnischesauna:  9 Personen

Fränkisches Kräutersanarium:  8 Personen (ohne Dunst; 80°C)

Jura-Steinbad: 2 Personen

Fränkische Bier- und Genußsauna: 41 Personen

Feuersauna: 24 Personen

Steinsaune: 11 Personen

Kelo-Blockhaussauna: 8 Personen

Salzstein Ruheraum: 8 Personen

Meditations-Oase: 14 Personen

SICHER & SAUBER REGELN FÜR KURSANGEBOTE

Sicher & Sauber fit und aktiv sein.

Desinfektion der Kursgeräte und aller Berührungsflächen nach jeder Kurseinheit

kontaktlose Reservierung

abdeckender Mund-Nasen-Schutz bis zum Kursangebot

kontaktloses Bezahlen

Desinfektionsmittelspender im Eingangsbereich und in den Umkleiden

Mehrmals täglich Desinfektionsrundgänge in allen relevanten Bereichen, dokumentiert über unser Qualitätssicherungssystem.

GASTRONOMIE

Sicher & Sauber genießen

Tischbelegung unter Einhaltung des Mindestabstands

Gästeleitsystem

kontaktloses Bezahlen

Tischdesinfektion vor und nach jeder Belegung

Desinfektionsmittelspender in den Restaurantbereichen

Mehrmals täglich Desinfektionsrundgänge in allen relevanten Bereichen, dokumentiert über unser Qualitätssicherungssystem.

 

Gastronomie Leitsystem:

 

Das Leitsystem in allen gastronomischen Bereichen ermöglicht den Gästen unsere gastronomischen Angebote zu genießen und gewährleistet die Einhaltung der Abstandsregeln sowie die höchstmöglichen Hygienestandards. Zudem bieten wir den Gästen, im Saunabereich die Möglichkeit, ihr Essen auch zwanglos im Bademantel einzunehmen.